Walescano (TH)

W-Linie

Eckdaten

  • Lebensnummer: 040 005 52-14122-17
  • Geboren am: 02.03.2017
  • Nationale: Fuchs
  • Deckart: Natursprung
  • Pächter: Landes-Pferdezuchtverband Kärnten, 9020 Klagenfurt
  • Besitzer: Manfred Lientschnig, 9601 Arnoldstein
  • Züchter: Manfred Lientschnig, 9601 Arnoldstein

Deckstation

  • Fam. Dominik u. Isabella Glantschnig
  • Räuflach 14, 9821 Obervellach
  • Kontakt: Tel.: 0664/796 90 35
  • Pferdezuchtverein K24 Mallnitz

Deckt im Natursprung
Decktaxe für Mitglieder des LPZV Kärnten: € 130,00
Decktaxe für Mitglieder aus einem anderen Bundesland (inkl. Deckschein): € 153,00

Abstammung

Stammbaum
Walzertraum, 040 003 00-34664-07
RLF., 151 cm, 2a+
V: Winterzauber, 040 003 82-38530-13
LLF., 148 cm, 8,4/1b
Aisha, 040 003 00-32801-03
LRF., 148 cm, 2a+
Aufwind, 040 003 00-28834-97
LIF., 148 cm, 1b-
M: Tessina StPr. EZSt., 040 005 52-01124-04
F., 144 cm, 8,18/1b
Taiga VPr. EZSt., 040 003 00-29959-99
RLF., 143 cm, 2a

Erfolge

  • Körung: Stadl-Paura, 31.01.2019 - 7,58/2a
  • Maße: 149/156/180/19
  • HLP: im Herbst 2020

Ein vielversprechender, sportlicher Junghengst empfiehlt sich!

Mit dem chic aufgemachten Junghengst Walescano nach Winterzauber wird die W-Linie wieder gestärkt. Sein Pedigree verbindet einen hervorragenden, durchgezüchteten Stutenstamm mit einer bekannten Vaterlinie aus Tirol. Walescano ist der erste gekörte Sohn der Elite- und Staatsprämienstute Tessina n. Aufwind. Tessina überzeugte in den letzten Jahren neben ihren eigenen Erfolgen vor allem mit ihrer beeindruckenden Nachzuchtleistung. Ein Aushängeschild dafür ist sicherlich die StPr. Toskana n. Walzertraum (nahezu die Vollschwester zu Walescano), die insgesamt 11 Siegerschärpen gewann (Bundessiegerin, Weltausstellung 2015 - Nationensiegerin ARGE und 1. Klassenreservesiegerin, um nur einige davon zu nennen.). Der Vater von Walescano, Winterzauber, ist ein Sohn des Weltsiegers der Jugend Hengste der Weltausstellung 2010 Walzertraum, und war selbst Körungssieger 2016 in Ebbs. Mit viel Typ, Ausstrahlung und Reitpferdepoints ausgestattet beeindruckte er die damalige Körkommission. Diese Eigenschaften gibt er auch an seine Nachkommen weiter.

Bei der ARGE Haflinger Hengstkörung 2020 wurde Walescano der Körkommission vorgestellt. Mit den Maßen 149/156/180/19 machte der Junghengst mit seiner Musterung am harten Boden bereits einen großen Schritt in Richtung positivem Körurteil. Er erhielt in der Gangkorrektheit eine für dieses Teilkriterium seltene Note von 8,0. Im Zuge der Beschreibung der Körhengste wurde Walescano auch als der korrekteste Hengst dieser Körung vorgestellt. Das Fundament ist der Grundstein für ein qualitativ hochwertiges Pferd. Am Vorführdreieck zeigte er sich sehr harmonisch, mit guten Körperverbindungen. Vor allem in der Trabbewegung zeigte er sich von seiner besten Seite. Mit viel Schub aus der Hinterhand, einem energisch abfußenden Hinterbein, taktsicher und der nötigen Bergauftendenz ausgestattet, präsentierte er dem zahlreich erschienenen Publikum sein Können.
Walescano wurde für das Jahr 2020 vom LPZV Kärnten angepachtet und wird seinen ersten Deckeinsatz bei der Familie Glantschnig in Obervellach verrichten.

Zuchteinsatz

Deckstation Decksaison Belegungen
Obervellach 2020

Fohlenkennzeichnung

Jahr Ges. Stutfohlen Hengstfohlen
2021

Zurück zur Übersicht