Hamlet Schaunitz XVII (TH)

Schaunitz-Linie

Eckdaten

  • Lebensnummer: 040 005 53-25240-18
  • Geboren am: 03.03.2018
  • Nationale: Rappe
  • PSSM Status: N/N (negativ)
  • Besitzer: Landes-Pferdezuchtverband Kärnten, 9020 Klagenfurt
  • Züchter: DI Peter Santer, 9623 St. Stefan an der Gail

Väterlicherseits über Hiasen Schaunitz XVI (R.) und Madl Nero XIV (R.) gezogen. Mutter ist die Rappstute Madonna n. Monaco Nero XIV (R.) und Franz Elmar XIII (R.). Sie erreichte bei der Landesjungstutenschau 2016 in St. Donat den Endring und wurde anlässlich der Bundesjungstutenschau 2016 mit der Schauklasse 1b prämiert. Züchter ist DI Peter Santer aus St. Paul im Gailtal, Besitzer der LPZV Kärnten. Der Rapphengst Hamlet Schaunitz XVII ist ein mit sehr gutem Rasse- und Geschlechtstyp ausgestatteter im mittleren Rahmen stehender Junghengst mit einem sehr soliden Fundament. Der ausdrucksvolle Kopf und der gut aufgesetzte stark bemuskelte Hals sind seine Markenzeichen. Mit den Maßen 161/170/200/24 wurde er mit der Bewertungsklasse 2a beurteilt und am 8. Platz ex. platziert. Dieser linientechnisch sehr wertvolle Junghengst wird seinen Dienst auf der Deckstation von Michael Katnik, vlg. Ferm, in Mühlbach bei St. Jakob im Rosental verrichten.

Deckstation

  • Michael Katnik, vlg. Ferm
  • Mühlbach 14, 9184 St. Jakob/Rosental
  • Kontakt: Tel.: 0676/719 93 14
  • Pferdezuchtverein K30 Rosental

Abstammung

Stammbaum
Hochberg Schaunitz XV, 040 006 73-00033-99
R., 162 cm, 2a
V:Hiasen Schau. XVI, 040 006 73-00602-08
R., 161 cm, 7,68/2a
Radweg-Laura VPr. , 040 006 73-00357-99
R., 158 cm, 2a
Monaco Nero XIV, 040 006 73-03483-97
R., 161 cm, 1b
M: Madonna, 040 005 53-14053-13
R., 158 cm, 7,82/2a
Moli, 040 005 53-01468-08
R., 157 cm, 2a

Erfolge

  • Körung: Stadl-Paura, 05.09.2020- 7,68/2a
  • Maße: 161/170/200/24
  • Reitpferdeprüfung:
  • HLP: Herbst 2021

Zuchteinsatz

Deckstation Decksaison Belegungen
St. Jakob/Rosental 2021

Fohlenkennzeichnung

Jahr Ges. Stf. Hf. Rappe Fuchs Braun Mk./BLS Tiger Schk.
2022

Zurück zur Übersicht